Aufträge finden als Selbstständiger

Wie finde ich Aufträge als Selbstständiger? Du machst dich selbstständig und die Aufträge fliegen nur so herein. Wäre es nicht schön? Dies ist allerdings nur eine Wunschvorstellung und so stellen sich daher viele Unternehmer genau diese Frage. Ich möchte dir in diesem Beitrag einige Möglichkeiten vorstellen, wie du Aufträge für deine eigene Firma finden kannst.

Mache dich durch Werbung bekannt

Wenn du dich gerade selbstständig gemacht hast, dann bist du noch völlig unbekannt und somit ist es ganz normal, dass sich gar keine oder nur sehr wenige potenzielle Kunden für deine Dienstleistung oder Produkt interessieren werden. Hierbei spielt es auch keine Rolle, in welcher Branche du tätig bist.

Aufträge finden Selbstständiger

Die Werbung steht somit für dich mit an erster Stelle, damit die Leute auf dich aufmerksam werden. Daher solltest du dir hierfür ausreichend Zeit nehmen und deine Zielgruppe genauer zu studieren, um zu erkennen, wie du diese am besten erreichen kannst.

Schon mit einem kleinen Budget kannst du viele potenzielle Kunden erreichen und somit an Aufträge kommen. Ich habe hierzu bereits einen interessanten Artikel geschrieben, wo ich dir zeige, wie du günstig Werbung machen kannst.

Nutze eBay Kleinanzeigen

Das Kleinanzeigenportal eBay ist eine gute Möglichkeit, um Aufträge zu finden. Gerade wenn du eine Dienstleistung in deiner Stadt oder Region anbieten möchtest, so kann sich diese Vorgehensweise lohnen. Nutze hierzu einfach mal die Suchfunktion von eBay. Mitunter reicht es bereits aus, wenn du in die Suchleiste deinen Wohnort mit einem Radius von 10 bis 20 Kilometer eingibst und einen allgemeinen Begriff, welcher sehr gut deine Branche beschreibt.

Suche dir spezielle Jobbörsen

Neben eBay gibt es aber auch noch weitere Anbieter, wo du nach Aufträgen suchen kannst. Ein gutes Beispiel gerade für Selbstständige im Handwerksbereich wäre hierbei MyHammer. Dort Suchen viele Leute einen Handwerker für die verschiedensten Aufgaben. Auch hier kannst du durch die Such- und Filterfunktion gezielt Aufträge in deiner Region suchen. Bei freelance.de oder twago.de sowie auftragsbank.de bin ich ebenfalls fündig geworden, wo du Aufträge finden kannst.

Suche nach kommunalen Ausschreibungen

Viele Städte, Kommunen und Gemeinden schreiben regelmäßig Aufträge aus, auf die sich jedes Unternehmen bewerben kann. Dies kannst du ganz einfach selber überprüfen. Gebe bei Google deine Stadt sowie Ausschreibungen ein und im besten Fall werden dir sofort Möglichkeiten angezeigt, auf die du dich bewerben könntest.

Biete deine Dienstleistungen anderen Firmen

Dieser Weg mag im ersten Moment etwas ungewöhnlich klingen, aber auch dieser kann funktionieren. Es gibt inzwischen zahlreiche Branchen, wo deren Firmen bei ihren Aufträgen gar nicht mehr hinterherkommen und deren Kunden sich in Geduld üben müssen. Eine Nachfrage kann sich lohnen. Eine Möglichkeit wäre in solch einem Fall als Subunternehmer zu arbeiten.

Mein Tipp: Suche in deiner Region einmal gezielt nach Veranstaltungen in deiner Branche. Es kann sich hierbei um Messen handeln, Produktvorführungen oder Firmengeburtstage. Bei solchen Termine triffst du auf viele andere Unternehmer oder auf Leute, welche neugierig sind und sich informieren möchten.

Halte deine Augen und Ohren offen

Mitunter bietet sich sogar durch Zufall die ein oder andere Gelegenheit für einen Auftrag. Du musst nur deine Augen und Ohren offen halten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.