Erfolg mit der richtigen Werbung

Werbung ist für ein Unternehmen sehr wichtig. Werbemittel gibt es dafür ausreichend. Nur welche Werbetechnik ist die richtige? Hierzu habe ich für euch einen interessanten Gastartikel von André Kremer.

Wer erfolgreich sein will oder neue Kunden akquirieren möchte, muss auf sich aufmerksam machen und sich oder sein Unternehmen ins rechte Licht rücken. Werbung ist auf vielfache Weise möglich. Im Bereich der Werbetechnik gibt es nichts was es nicht gibt.

Mobile Werbung – das Auto als dauerhafte Reklamefläche

Heutzutage wird es kaum noch Unternehmen geben, die diese Art von Werbung nicht mehr nutzen, denn das Fahrzeug gilt nach wie vor als kostengünstiges Werbemittel. Firmenfahrzeuge sind und bleiben Werbeträger Nummer 1 für das eigene Geschäft oder auch die eigene Internetseite.

Wenn die Werbung mobil sein soll, werden Investitionen wie beispielsweise Fahrzeugbeschriftungen und Autoaufkleber langfristig belohnt.

Überall gesehen zu werden, ist der große Vorteil von Auto-Aufklebern. Egal wo man sich gerade befindet, die Werbung ist dauerhaft präsent und das Unternehmen erhält durch das auffällige und einzigartige Design einen wertvollen Erkennungswert.

Richtig Werbung machen

Wer Aufkleber bedrucken lassen möchte, sollte schon fachmännisch an die Sache heran gehen. Kleine unauffällige Autoaufkleber, die direkt neben dem Nummernschild platziert werden, fallen weniger auf und könnten sich beim nächsten Waschgang in der Autowaschanlage schnell ablösen.

Den Sticker Druck kann man individuell gestalten und bestimmte Firmeneigenschaften optisch hervorheben.

Damit auch die Werbung am Auto effektiv wahrgenommen wird, müssen die Autoaufkleber recht großflächig platziert werden.

Wer professionell und seriös in Erscheinung treten will, lässt den Sticker Druck besser von einer fachkundigen Werbeagentur anfertigen.

Werbemittel – Gut sichtbar und sehr werbewirksam

Der Bereich Werbetechnik umfasst ein weites Feld, neben der effektiven Werbung für Firmenfahrzeuge gibt es noch eine Fülle von Möglichkeiten Präsentationsmöglichkeiten für das Unternehmen. Zu den auffälligsten Werbemitteln im Innen- und Außenbereich gehören LED-Leuchtschilder.

Im Vergleich zu herkömmlichen Werbeschildern bietet die Leuchtreklame entscheidende Vorteile.

Sie wecken zu jeder Tageszeit die Aufmerksamkeit der Kunden und können an jedem beliebigen Ort montiert werden und sind trotzdem noch ein Blickfang.

Mit Werbeschildern zum Erfolg: Informative sowie auffällige Werbeschilder sind eine perfekte Bühne für den Unternehmensauftritt und damit nicht mehr aus der Unternehmenswerbung wegzudenken, wenn man sich und sein Unternehmen ins Gespräch bringen will.

Als optische Aufmachung erhöht dieses Werbemedium die Kontaktaufnahme zum Kunden und ist zudem vielseitig einsetzbar, vom einfachen Hinweisschild bis hin zu aufwändigen Werbetafeln und Messewänden. Mit guter Außenwerbung ist man dauerhaft präsent und schafft hohe Erinnerungswerte bei potentiellen Kunden.

Mit der richtigen Werbung kommt der Erfolg

Firmenschilder kommen sehr häufig zum Einsatz, denn sie geben dem Unternehmen ein Gesicht und sind dauerhaft im Blickfeld. Gute Firmenschilder unterstreichen die Professionalität  und Seriosität der Firma und führen meist zu dem gewünschten und geplanten Erfolg.

Diese Werbetechnik eignet sich hervorragend für den Innen- und den Außenbereich.

Firmenschilder gibt es in vielseitigen Designs, Materialen und Farben für jede Bedürfnisse und jeden Einsatzzweck, sodass man sich hervorragend von der Konkurrenz abheben kann.

Werbeplanen, auch Outdoorplanen genannt, sind echte Kundenmagneten und sichern dem Unternehmen ausreichend Aufmerksamkeit.

Diese großformatige, markante sowie auffällige Außenwerbung trifft man heute nahezu überall, sei es als Gerüstvorhang, auf großen Messen, an Bauzäunen, Fassaden oder sogar in Sportstadien.

Als Bauzaunwerbung sind Werbeplanen ideal geeignet, denn an vielbefahrenen Straßen bzw. an gut gefüllten Fußgängerzonen werden sie mit Sicherheit zum Blickfang und schaffen einen hohen Erinnerungswert für ein breites Publikum.

Unverzichtbar bei der Straßenwerbung – Eyecatcher für Werbebotschaften
Eine beidseitig bedruckte Klapptafel eignet sich hervorragend zu Werbezwecken und zieht als Kundenstopper schnell das Interesse der Zielgruppe auf sich. Die großformatigen Aufsteller wecken nicht nur Neugier, sie sind außerdem sehr flexibel, praktisch und anpassungsfähig.

Sie lassen sich an jedem beliebigen Ort problemlos platzieren und können sich aufgrund ihrer optimalen Größe selbst bei der täglichen Werbeflut besonders aus der Masse hervorheben.

Im Vergleich zu anderen Werbemitteln geht das Wechseln der beidseitigen Plakate sehr schnell und unkompliziert, sodass sich der Austeller hervorragend an den wechselnden Angeboten eines Unternehmens anpassen lässt.

Die Aufmerksamkeit vorbeiziehender Kunden effektiv für sich gewinnen, geht am einfachsten mit einer auffälligen Schaufensterwerbung. Schaufenster sind eine geeignete Fläche für Schaufenster Aufkleber, denn sie erreichen vor allem die Zielgruppe bzw. Laufkundschaft, die sich spontan entscheidet und das Geschäft aus Interesse betritt.

Mit Schaufenstern kann man beispielsweise optimal auf bestimmte Aktionen oder laufende Angebote aufmerksam machen.

Die Kosten für die Schaufensterwerbung sind nicht sehr hoch und daher auch für ein kleines Budget geeignet.

Eine neue Form der Werbung sind digitale Schaufenster, sogenannte Public Displays. Als „Filmleinwand aus Glas“ ziehen sie nicht nur einen großen Kundenkreis an, diese Active Selling Displays bieten außerdem als dauerhafte Werbeformen die Möglichkeit neuer Absatzchancen.

Mit einer Touchscreen Folie verwandelt man ein herkömmliches Schaufenster in eine auffällige, dynamische, emotionale und vor allem Interesse weckende Werbefläche, die auf jeden Fall beim Kunden im Gedächtnis bleibt.

Der Vorteil der interaktiven Werbung liegt darin, dass Informationen auch noch nach Ladenschluss abgerufen werden können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.